wat

> Deponiebau und Deponietechnik

Wir erbringen umfassende Ingenieurdienstleistungen im Deponiebau und der Deponietechnik für alle Deponieklassen.

Unsere Projektkompetenzen erstrecken sich über den ganzen Deponielebenszyklus von der Standortsuche und -bewertung für Neubaumaßnahmen, über Messungen im Deponiebetrieb (z.B. FID-Messungen zu CH4, Deponiegasprognosen nach Gasprognosemodellen), der Planung von Deponie-Erweiterungen sowie bautechnische Maßnahmen für den Deponieabschluss und der Deponienachnutzung (Nachsorgekonzepte).

Im Fokus unserer technischen Planungsleistungen stehen alle Arten von Abdichtungssystemen (Basisabdichtung, Trennabdichtung, Oberflächenabdichtung), Deponiegasbrunnen, Sickerwasserleitungen und Entwässerungssysteme sowie erweiterte Infrastruktureinrichtungen für den Deponiebetrieb wie Betriebsplätze, Wertstoffhöfe bzw. Recyclinghöfe.

Wir erbringen zudem Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen für  Deponiejahresberichte zur Erfüllung der Anforderungen nach Deponieverordnung.

Unsere Arbeitsfelder

  • Erstellung von Deponiegasprognosen
  • FID-Messungen auf Deponien
  • Standortsuche und Bewertung
  • Deponieneubau / Deponieerweiterung / Deponiestilllegung
  • Deponienachsorge und Deponienachnutzung
  • Abdichtungssysteme (Basisabdichtung, Trennabdichtung, Oberflächenabdichtung)
  • Innovative Anlagenkonzepte zur Oberflächennutzung in der Nachsorgephase (Planung von Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen auf Deponien, Planung von Freizeitanlagen wie Golfplätzen, etc.)
  • Deponiegasfassung und Deponiegasverwertung (BHKW, Fackel)
  • Sickerwasserfassung und Sickerwasserbehandlung
  • Erstellung von Eigenkontrollberichten (Deponiejahresberichte)

Unsere Leistungen

Studien, Gutachten, Dokumentationen:

  • Standortsuche und Bewertung
  • Geotechnische und geologische Standortanalysen
  • Erstellung von Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Begleitung von Raumordnungsverfahren
  • Erstellung von Anträgen für Genehmigungsverfahren nach BImSchG
  • Erstellung von Betriebshandbüchern und Verfahrensanweisungen
  • Messungen und Kontrollen an technischen Einrichtungen für Deponiegas und Sickerwasser
  • Erstellung von Deponiejahresberichten nach Deponieverordnung

Planungsleistungen zu allen Leistungsphasen nach HOAI § 43 Leistungsbild Ingenieurbauwerke:

  • Grundlagenermittlung
  • Vor- und Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Mitwirkung bei Ausschreibung und Vergabe
  • Bauoberleitung und Objektbetreuung

Übernahme der Projektsteuerung im Deponiebau:

  • Aufstellen und Verfolgung von Zeit-, Kosten- und Terminplänen
  • Koordination der Fachplaner und der Projektbeteiligten
  • Weitere Leistungen im Geschäftsfeld Projektsteuerung

Kontakt

  • wat Karlsruhe
  • Tel. 0721 / 98 72 - 0
  • wat Mainz
  • Tel. 06131 / 95 833 - 0

Unsere Auftraggeber

  • Deponiebetreiber
  • Entsorgungsbetriebe
  • Kommunale Betriebe
  • Städte und Kommunen

Bild
Projektbeispiel: Deponie Budenheim - Planung der Oberflächenabdichtung

Projektbeispiel: Deponie Budenheim - Planung der Oberflächenabdichtung

Bild
Projektbeispiel: Deponie Laubenheim, Mainz - Realisierung einer Deponie für mineralische Abfälle

Projektbeispiel: Deponie Laubenheim, Mainz - Realisierung einer Deponie für mineralische Abfälle